Restore von Dateien & Verzeichnissen aus FreeBSD Multi-Level Dump

Mit dem dump(8) Tool kann man auf FreeBSD und im Grunde auch Linux ein Backup eines gesamten Dateisystemes machen. Einerseits kann man ein „Full Backup“ machen (eine „Level 0 Sicherung“), oder auch inkrementelle Backups („Level 1“, „Level 2“ bis „Level 9“).

Um die Dateien aus der Sicherung wieder herzustellen, gibt es das restore(8) Programm. Für Restores aus einer „Multi Level Sicherung“  rufe man zuerst „restore“ für das „Full Backup“ (Level 0) auf.


(server <restore>) 0 # restore -x -v -f /mnt/nfsbackup/backup-level-0.dump
Verify tape and initialize maps
Tape block size is 32
Dump date: Wed Mar 18 10:21:17 2015
Dumped from: the epoch
Level 0 dump of /tmp on server.firma.ch:/dev/da0s1e
Label: none
Extract directories from tape
Initialize symbol table.
Make node ./pdk
[…]
Extract requested files
You have not read any tapes yet.
If you are extracting just a few files, start with the last volume
and work towards the first; restore can quickly skip tapes that
have no further files to extract. Otherwise, begin with volume 1.
Specify next volume #: 1
extract file ./periodic.lsVi4f3cLE
[…]
Add links
Set directory mode, owner, and times.
set owner/mode for '.'? [yn] y

Und im Anschluss dann noch für die „höheren“ Levels (1, 2, … 9):


(server <restore>) 0 # restore -x -v -f /mnt/nfsbackup/backup-level-1.dump
Verify tape and initialize maps
Tape block size is 32
Dump date: Wed Mar 18 10:22:08 2015
Dumped from: Wed Mar 18 10:20:53 2015
Level 1 dump of /tmp on server.firma.ch:/dev/da0s1e
Label: none
Extract directories from tape
Initialize symbol table.
warning: ./.snap: File exists
Extract requested files
You have not read any tapes yet.
If you are extracting just a few files, start with the last volume
and work towards the first; restore can quickly skip tapes that
have no further files to extract. Otherwise, begin with volume 1.
Specify next volume #: 1
extract file ./zzz-neu
extract file ./sess_804d2d96183616f684ffdac03d810aeb
Add links
Set directory mode, owner, and times.
set owner/mode for '.'? [yn] y

Ein „Problem“ hierbei ist allerdings, das restore keine zwischen den verschiedenen „dump“ Aufrufen gelöschten Dateien löscht! Das heisst, wenn eine Datei bei dem Aufruf von dump für Level 0 existiert hat, bei dump Level 1 dann allerdings nicht mehr und man macht „Full Restore“ der verschiedenen Levels, so wird die Datei im Anschluss vorhanden sein. Das ist nicht immer das, was man möchte.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s