Icons mit iTunes auf Homescreen(s) rearrangieren

Der bö zeigte, das er bei sich die Icons mit iTunes auf dem/-n Homescreen(s) seines iPhones rearrangieren kann. Also hab‘ ich’s direkt auch mal probiert.Und, wie sollte es anders sein, es klappt, „natürlich“, nicht. Nicht, das ich was anderes erwartet hätte – wieso sollte iPhone + iTunes auch funktionieren?

Interessanterweise sieht iTunes bei ihm anders aus, als bei mir.

Beim Benkö gibt's 2 „Spalten“ in der Programmanzeige in iTunes

Bei mir sieht’s hingegen so aus:

iTunes bei mir - nur 1 „Spalte“

Warum habe ich nur 1 Spalte in iTunes?

Liegt’s daran, das es mein iPhone ist?🙂 Vermutlich eher nicht… Ich tippe eher auf technische Gründe. Ich habe ein iPhone 3G mit OS 3.0 und iTunes 9.0.1.8 läuft da auf XP.

Naja, zusammenfassend lässt sich also verallgemeinernd sagen, das sich Icons mit iTunes NICHT auf Homescreen(s) rearrangieren lassen. Wäre ja auch zu praktisch gewesen – so ist’s halt mal  wieder nix neues, sondern nur ein weiterer Apple

#fail

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s